Ab 08. Juni wird unter Beachtung der Auflagen der Artländerbädergesellschaft sowie des QTSV der Trainingbetrieb der Schwmmabteilung wieder aufgenommen.

Um einen fest und geordnenten Ablauf zu ermöglichen werden die Aktiven in feste Trainingsgruppen eingeteilt.

Gruppe 1 trainiert jeweils montags, mittwochs und freitags von 18.00 Uhr bis 18.50 Uhr Gruppe 2 von 18.55 bis 20.00 Uhr*.

Treffpunkt der beider jeweilgen Gruppen ist 10 Minuten vor dem Eingang am Freibad. Der Einlass erfolgt gemeinsam.

Die Zuordnung zur entsprechenden Trainingsgruppe erfolgt durch persönliche Benachrichtigung durch den Abteilungsleiter.

Jeder Teilnehmer akzeptiert durch Unterzeichnnung die Hygiene- und Verhaltensregeln, die von jedem Teilnehmer auszufüllen sind.

Diese Regelungen gelten vorbehaltlich der Vorgaben des Trägers sowie des QTSV bis auf weiteres. Auf das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im Eingangsbereich wird ausdrücklich hingewiesen.

Änderungen sind vorbehalten und werden an dieser Stelle veröffentlicht.