Sechs Siege in Hamm

Als Warm-Up für die anstehenden Landesmeisterschaften nutzen Aktive der Schwimmabteilung das Jahn-Pokal-Schwimmen im westfälischen Hamm. Lidia und Georg Hackmann sowie Ann-Kathrin Lukanek absolvierten auf der 50m Bahn des Hallenbad Maximare insgesamt sieben Starts bei dem zweitägigen Wettkampf, der von 21 Vereinen besucht wurde. Lidia sorgte dabei über 200m Brust in 2:54,93 für einen neuen Vereinssrekord auf dieser Strecke und zeigte sich gut vorbereitet. Gleiches galt auch für Anka. Sie schwamm die beste Leistung der Veranstaltung. 100m Freistil beendete sie nach 1:02,21. Lidia's Bruder Georg startete nur über 50m Freistil. Hier konnte er sich enorm verbessern. Seine Siegerzeit im Jahrgang 2006 betrug 0:44,43. Insgesamt gab sechs erste Plätze sowie einmal Rang zwei.

21. Intern. Heessener Jahn-Pokal-Schwimmen 2015 in Hamm_2

Zu den Ergebnissen