Männer-Team schafft den Klassenerhalt

Rang 7 in Hildesheim

Vor einer schwierigen Aufgabe stand in diesem Jahr das Männer-Landesliga-Team der Schwimmabteilung. Selten war das Teilnehmerfeld so stark wie bei der elften Teilnahme der QTSVer. Die Aufsteiger aus den Bezirksligen sowie die Absteiger aus der 2. Bundesliga hatten für sehr starke Konkurrenz gesorgt. Das neunköpfige Team hatte sich entsprechend vorbereitet und ging gut eingestellt im Wasserpardies in Hildesheim an den Start. Auch Trainer Christian Gärtner hatte sich für die jeweils vier möglichen Starts eingeplant. Ihm blieb es auch vorbehalten, die ersten Punkte "einzufahren". Mit 1:59,51 über 200m Freistil legte er eine sehr gute Grundlage und platzierte das Team vorübergehend auf Rang 2.

DMS Landesliga 2019_1

 

 

Ziel war mindestens Rang sieben, um sicher in der Landesliga zu bleiben. Nach dem ersten Abschnitt, der knapp über dem Vorgabe lag, hatten sich die Artländer ein gutes Punktepolster zu Rang acht aufgebaut. Im zweiten Abschnitt konnte der Abstand zum TSV Achim, der SG Region Oldenburg und dem TV Jahn Wolfsburg weiterausgebaut und der Rückstand zu Rängen funf und sechs deutlich verkürzt werden. Am Ende gelang dem ältesten Team der Landesliga mit 11.780 Punkten und knapp 600 Punkten Vorsprung der Klassenerhalt. Bester Punktesammler war Christian Gärtner mit 2.106 Punkten. Er schwamm auch die beste Leistung - zu Beginn über 200m Freistil (574). Die zweitbeste Leistung schwamm Martin Kesse über 100m Freistil (54,21/569). Er war auch mit 2.040 Punkten zweitbester Punktesammler. Die drittbeste Einzelleistung (100m Freistil 0:54,40/563 Punkte) schwamm Andreas Haidukiewitz, parallel drittbester Punktesammler mit 1.997 Punkten, vor Stefan Middendorf (1.740) und Heiko Boknecht (1.655). Alle fünf absolvierten die max. vier möglichen Starts. Je zwei Starts absoilvierten Pavel Schevzov (803) und Yannick Riepe (703). Er verstärkte wie Till Küthe erstmals das Team. Till kam wie Hartmut Anneken zu einem Einsatz. Im Schnitt wurden pro Strecke 453 Punkte erschwommen.